Am Freitag, den 16.12.16 machten sich einige Eiskunstläufer des ERC gemeinsam mit den Waldpädagogen Andrea und Bine Hirsch auf den Weg in die Bolmke. Auf geheimen Pfaden entdeckten die Kinder schon nach kurzer Zeit den Wunschzettelbaum der Waldtiere. Neugierig lasen sie die Wünsche der Tiere und schnell war klar, dass sie dem Christkind helfen konnten, die Wünsche der Tiere zu erfüllen. Eine spannende Zeit im Wald begann!

Zum Dank versteckten die Tiere für die Kinder einen Schatz, der dann gemeinsam am Lagerfeuer, bei Stockbrot und Punsch geplündert wurde!