Am vergangenen Wochenende machten sich 9 Sportlerinnen und Sportler aus dem Leidtungszentrum Dortmund auf den Weg nach Dortmund zur Deutschen Nachwuchsmeisterschaft.

Darunter waren auch 5 Sportlerinnen und Sportler unseres Vereins.

Diana Kist und Sergej Gross starteten im Nachwuchs Eistanz und konnten sich nach 2 gelungenen Pflichttänzen und einer schönen Kür den 2. Platz sichern.

Bei den Junioren Herren startete Daniel Sapozhnikov und wurde 5. in einem starken Teilnehmerfeld.

Bei den Nachwuchs Mädchen wurde der ERC durch Darya Grimm und Hanna Pfaffenrot vertrreten. Beide zeigten tolle Programme. Darya gelang es nach dem Kurzprogramm den 1. Platz zu belegen. Nach der Kür wurde sie, bei ihrem ersten Start bei den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften, Dritte. Hanna Pfaffenrot wurde mit einem ebenfalls sehr guten 5. Platz belohnt. Auch für sie waren es die ersten Deutschen Nachwuchsmeisterschaften.

Herzlichen Glückwunsch!