Am 26.11.16 reisten insgesamt 26 Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufer vom ERCW zum Nordbergpokal nach Bergkamen. Sie vertraten den Verein in den Kategorien Freiläufer 1 bis Anwärter. Für die meisten Kinder war es der erste Wettbewerb der Saison und einige waren sogar das erste Mal überhaupt bei einem Wettbewerb dabei.  An die Kinder des ERC Westfalen gingen insgesamt 3 erste Plätze, 4 zweite Plätze und 2 dritte Plätze. Mit tollen Pirouetten überzeugte Kira Filippov bei den Figurenläufern und drehte sich auf Platz 1, dicht gefolgt von Viola von Göler, die mit einer eleganten Kür den 2. Platz ertanzte. Mit vielen Pokalen und Urkunden im Gepäck kamen alle wieder gesund und munter in Dortmund an. Nun heißt es weiter fleißig trainieren, denn am 10.12.2016 geht es weiter zum Nikolauspokal nach Soest.

Die Ergebnisse im Überblick:

Freiläufer 1A:                    Arina Flömer (1), Richard von Göler (2), Melissa Martin (4)

Timofei Batinovski (5), Sopfia Schulz (6)

Freiläufer 1B:                     Thure Methner (7), Zoe Osterhage (8), Jara Luise Caesar (10),

Robita Harirforush (11)

Freiläufer 1C:                     Fiona Harirforush (10)

Freiläufer 2A:                    Wladislav Batinovski (1), Isabel Gogolin (3), Amelie Grewe (4),

Linett Schewschenko (5), Marie Buron (6), Nelly Elisa Hemcke (7)

Freiläufer 1B:                     Marielena Brasse (3), Anne Kathrin Reich (5), David Ben Hemcke (7)

Figurenläufer A:               Kira Filippov (1), Viola von Göler (2), Enya Ginzel (5)

Figurenläufer B:               Lea Ginzel (2)

Kunstläufer A:                   Alexandra Lomov (2),

Anwärter:                           Rabea Klein (6), Emely Levytska (7

)img_7529

img_7531

img_7542