Unsere Vereinssportler Katharina Müller und Tim Dieck sind nominiert für das Sportlerteam des Jahres! Jede Stimme zählt!

http://www.ruhrnachrichten.de/Lokalsport/Dortmund/Dortmunder-Kandidaten-auf-glattem-Parkett-unterwegs-1235847.html

Der Nikolaus war da!

Allgemein

Am 9.12.17 durften sich die Kinder des ERC Westfalen über den Besuch des Nikolauses freuen! Dieser bewies zunächst sein können auf dem Eis und beschenkte alle Kinder mit einem Schokonikolaus. Auch bei der anschließenden Nikolausfeier war der Nikolaus mittendrin! Erst erfreute er sich gemeinsam mit dem zahlreichen Publikum an den Tänzen, die einige Kinder gemeinsam mit Tania Condorelli einstudiert hatten, danach sang und tanzte er selbst mit den großen und kleinen Vereinsmitgliedern! Ein schöner, vorweihnachtlicher Vormittag in der Eishalle an der Strobelallee!

weiterlesen…

Am Wochenende fand in Bergkamen der Nordbergpokal für Freiläufer bis Neulinge 2 statt.

Aus Dortmund gingen insgesamt 23 Läuferinnen und Läufer an den Start.

Vielen Dank für eure schönen Küren, euren Wettkampfgeist und das Engagement unserer Trainer!

weiterlesen…

Katharina Müller und Tim Dieck steigern sich in der Kür nach sehr guter Leistung  auf Platz fünf. Es fehlten nur 1,2 Punkte zum begehrten Treppchenplatz.

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Hier ein schöner Zeitungsbericht über die Vorbereitungen für Olympia von unseren Eistänzern Katharina Müller und Tim Dieck:

http://www.ruhrnachrichten.de/Nachrichten/Mueller-und-Dieck-sammeln-Punkte-fuer-Pyeongchang-956334.html

Während sich in der Strobelallee über 200 Eiskunstläufer versammelten, reisten unsere Eistanzpaare Katharina Müller und Tim Dieck und Lara Luft und Asaf Kazimov nach Minsk, um sich auf internationalem Parkett zu messen.

Katharina und Tim erreichten mit 2 guten Programmen und 138,96 Punkten Platz 6 bei den Senioren.

Lara und Asaf starteten bei den Junioren und erreichten 102,88 Punkteund damit einen guten 7. Platz.

Wir gratulieren beiden Paaren herzlich!